Wir – der Sozialpädagogische Familienverbund

  • sind ein Verbund von Erziehungsstellen nach § 34 SGB VIII und nehmen Kinder in unseren Familien auf, die aus unterschiedlichen Gründen nicht oder noch nicht bei ihren leiblichen Eltern leben können.
  • unterstützen über eine ambulante Nachbetreuung nach Beendigung der Erziehungsstellenzeit die Verselbständigung in eigener Wohnung oder auch eine Rückkehr in die Herkunftsfamilie.
  • bieten Inobhutnahmeplätze nach § 42 SGB VIII im familiären Rahmen an.
  • beraten und informieren Sie, zum Thema Erziehungsstellen / Einrichtungsgründung

Beruf und Familie miteinander vereinbaren

  • berufstätig in einem stationären Jugenhilfeangebot als Erziehungsstelle
  • Professionell und individuell pädagogisch arbeiten im eigenen Familiensystem
  • Kindern ein sicheres Zuhause und Beziehung bieten auf Zeit oder auch auf Dauer bieten
  • Freies, selbständiges Arbeiten als Gesellschafter /Mitinhaber der Einrichtung
  • gemeinsam im Team pädagogischen Zusammenarbeiten und die Einrichtung führen und weiterentwickeln

Wir suchen erfahrene päd. Fachkräfte mit ihren Familien im Großraum Braunschweig (50 km)


Sozialpädagogischer Familienverbund
Geschäftsstelle – Dipl. Pädagoge Michael Husen
Messeweg 9
38104 Braunschweig

Tel / Fax: 0531 – 37890-22 / -23
E-Mail: familienverbund@gmx.de